Logo DRK webOb in der Flüchtlingshilfe, im Sanitäts- oder Rettungsdienst oder im Katastrophenschutz, in Pflegeeinrichtungen und Beratungsstellen, in der Kinder- und Jugendarbeit oder in der Seniorenarbeit – überall nimmt das Berliner Rote Kreuz gesellschaftlich wichtige und notwendige Aufgaben wahr. In den neun Berliner Kreisverbänden sowie in dem Landesverband Berlin und dessen Tochtergesellschaften leisten 2.300 ehrenamtliche und 1.000 hauptamtliche Mitarbeiter wertvolle Dienste für Hilfebedürftige. Über 55.000 Mitglieder unterstützen das Rote Kreuz in Berlin. Im Zentrum unserer Arbeit stehen immer die sieben Rotkreuz-Grundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Die Berliner Kreisverbände und der Landesverband Berlin freuen sich über jeden neuen ehrenamtlichen Helfer, der seine Zeit und sein Geschick im Deutschen Roten Kreuz einbringen möchte. In unseren Gemeinschaften und Bereitschaften gibt es immer viel zu tun. Die Einsatzgebiete und Aufgaben sind äußerst vielfältig und interessant – sie reichen von der Betreuung von Menschen in Not bis hin zu Rettungseinsätzen der Wasserwacht oder Sanitätsdiensten auf der Fußball-EM- oder WM-Fanmeile am Brandenburger Tor. Wenn Sie Menschen helfen und die Gesellschaft mitgestalten möchten, dann sind Sie bei uns richtig. Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft im Zeichen der Menschlichkeit und unterstütze Sie unsere Arbeit als ehrenamtliches Mitglied.

Allein in Deutschland engagieren sich über drei Millionen Mitglieder im DRK. Die internationale Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist mit 190 Nationalen Gesellschaften die größte humanitäre Organisation der Welt. Unsere Idee wird weltweit von über 100 Millionen freiwilligen Helfern und Mitgliedern getragen.

www.drk-berlin.de